Abschnitt Feuerwehr - anderten - Dorf 3

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Abschnitt Feuerwehr

Bauabschnitt 2  Feuerwehr Gerätehaus, mit  Multifunktionsraum, Lager-Werkstatt, Fahrzeughalle, Stiefelwäsche, Umkleide Damen, WC Damen, Dusche Damen, WC Herren, Dusche Herren, und Umkleide Herren. Und das Wichstigste die Fahrzeughalle.




So soll das Multifunktionsgebäude aussehen.
Die Ersten arbeiten wurden am 01.09.2020, parallel zu den noch fertig zu stellenden arbeiten an der Schießbahn begonnen.
01.09.2020

 Fundamente für die Umkleide wurden ausgehoben.  Die Umkleide wurde Ausgewinkelt und der Boden vorbereitet.
07.09.2020

Jetzt werden die Eisenkörbe verlegt, danach wird betoniert.
08.09.2020

Heute wurde die Bodenplatte für den Windfang betoniert
08.09.2020

Die Fundamente sind ausgeschachtet für die bereit stehenden Eisenkörbe
09.09.2020

Die Fundamente bzw. Wände werden eingeschalt, sodas diese mit Beton verfüllt werden.
Anschließend wird der Raum mit Sand verfüllt.
09.09.2020

Dieses Bauvorhaben wird ständig von Mitbewohnern des Ortes verfolgt.
10.09.2020

Wem gehört dieser Hammer er wurde von den Bauarbeitern gefunden.
Es kommt alles mal wieder zu Tage.
11.09.2020

Es geht vorran. Steine wurden angeliefert, die Winkelstützen wurden verlegt. Und jetzt ist Wochenende
14.09.2020

Die ersten Wände sind gemauert, im Treppenbereich "Eingang".
14.09.2020

Es kommt Füllsand für den Innenbereich Multifunktiosraum Vereinswesen
15.09.2020

Man kann schon was sehen.
15.09.2020

Morgen wird die Sauberkeitsschicht betoniert
16.09.2020

Die Sauberkeitsschicht wurde HEUTE fertig gestellt.
16.09.2020

Die Sauberkeitsschicht wurde in den Räumen Multifunktionsraum Vereinswesen und Umkleide Herren fertig gestellt.
17.09.2020

Die letzten Eisenmatten werden verlegt. und Morgen kommt der Beton.
17.09.2020

Das Eisengeflecht wird verlegt, so kann Morgen der Beton kommen.
18.09.2020

Die Bodenplatte im Bereich Multifunktionsraum/Vereinswesen  und ein Teil Lager/Werstatt und PSA  werden betoniert.
18.09.2020

Hier wird der Beton von der Fa. NBG angeliefert und zu der bestimmten Stelle gepumpt , von den Fachleuten der Fa. Biermann verarbeitet.
 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü